Unreine Haut - Pickel, Mitesser & Co.

Nicht nur Teenager sind davon genervt: große Poren, Mitesser, schmerzhafte Knötchen und entzündete Pickel. Auch die schon etwas reifere Haut kann zu Unreinheiten dieser Art neigen. Dazu kommen Juckreiz, Schwellungen und Rötungen. Die Haut ist entweder ölig oder stumpf und rau. 

 

Hautprobleme dieser Art sind sehr komplex und in ihrer erfolgreichen Behandlung nicht ganz einfach. Auch wenn die Ursachen und Pathomechanismen (Verlauf einer Erkrankung) fast immer die gleichen sind, jede Haut erzählt ihre eigene Geschichte. Und so gestalten sich auch die Behandlungskonzepte einer unreinen Haut bzw. Akne - vielfältig.


 

Nicht zuletzt braucht es Geduld und Disziplin ... ja, und auch hin und wieder etwas Nachsicht mit sich selbst, um sein eigenes Spiegelbild wieder gerne zu sehen.

 


Behandlungsziel

Fettglanz mindern,

Fett- und Feuchtigkeitsgehalt ausbalancieren,

Poren reinigen und verfeinern,

Entzündungen abklingen lassen,

Verhornungen abtragen,

Haut-pH-Wert normalisieren,

Hautbarriere aufbauen und stabilisieren,

Vorbeugen von Akne-Narben und Fehlpigmentierungen