Trockene und sensible Haut

Kennen Sie das?

 

Ihre Haut ist unruhig. Selbst Waschen mit klarem Wasser hinterlässt ein unangenehmes Gefühl. Die Haut spannt, brennt und juckt.  Sie vertragen einfach gar nichts und möchten sich manchmal am liebsten die Haut herunterreißen.


Die Ursachen für dieses Problem liegen nicht selten in einer falschen und/oder übertriebenen Hautpflege. Stark tensidhaltige Reinigungsprodukte und Hautcremes, in denen zu stark bindende Emulgatoren und Mineralöle enthalten sind, können die Hautbarriere zerstören. Aber auch angeborene Barrierestörungen (z. B. Neurodermitis) können hierfür verantwortlich sein.

Unsere Hautbarriere ist der wichtigste Schutz der Haut gegen äußere Einflüsse und Feuchtigkeitsverlust. Ist die Hautbarriere zerstört, können Fremdstoffe in die Haut penetrieren und dort für Unheil sorgen. Ebenso lässt eine schadhafte Schutzbarriere Feuchtigkeit aus der Haut entweichen. Das Ergebnis: Unsere Haut ist gereizt, brennt, spannt und juckt.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

 Behandlungsziel

Beruhigung der Haut,

Aufbau und Stärkung der Hautbarriere,

Fett- und Feuchtigkeitsmangel ausgleichen,

Haut-pH-Wert stabilisieren